Home Blog Auf in die schönsten Städte Europas! Meine Top 10!

Auf in die schönsten Städte Europas! Meine Top 10!

0 Kommentar

Ich liebe es, nur für ein paar Tage zu verreisen. Da bieten sich die Städte in Europa perfekt an. Manche kann man mit dem Fahrzeug erreichen, die meisten jedoch erreicht man per Flugzeug. Habt ihr Lust auf ein wenig Inspiration? Heute möchte ich euch meine Top 10 Städte Europas kurz vorstellen. Welche das sind, zeige ich euch nun:

 

Die schönsten Städte Europas!
Meine Top 10 und viel Inspiration für euren nächsten Städtetrip!

Auf nach Salzburg

Die Mozartstadt Salzburg gehört definitiv auf eure Bucket Liste, wenn ihr in Österreich unterwegs seid. Sie zählt nach Wien zu den bekanntesten in unserem Land. Besonders schön ist die Festung Hohensalzburg mit dem tollen Ausblick auf die Stadt. Der Aufstieg lohnt sich definitiv.  Auch der Mirabell Garten mit Blick auf die Festung ist bezaubernd. Das Geburtshaus von Mozart befindet sich direkt in der Stadt. Und vergesst nicht, durch die Getreidegasse zu schlendern.  Auch ein kleiner Spaziergang entlang der Salzach ist besonders in den Abendstunden sehr schön. Genießt den herrlichen Blick auf die Festung.

 

 

Lasst uns Hamburg entdecken

Hoch im Norden von Deutschland befindet sich einer der schönsten Städte Deutschlands – Hamburg die Hansestadt. Bei eurem Besuch solltet ihr unbedingt eine Stadtrundfahrt machen, die Landungsbrücken besichtigen, über die Brücken in der Speicherstadt spazieren, die Hafencity besuchen, eines der vielen Museen besichtigen (Schokolademuseum, Maritime Museum, Miniatur Wunderland. Auch ein Besuch von St. Pauli und der Reeperbahn sowie die berühmte Herbertstrasse sollte nicht fehlen. Nicht zu vergessen den Elbetunnel. Es gibt also viel zu tun in Hamburg.

Dresden, die Stadt an der Elbe

Wir bleiben in Deutschland und besuchen die herrliche Stadt Dresden. Eine Stadt, die ich definitiv noch einmal besuchen werden. Hier solltet ihr unbedingt eine kostenlose Stadtführung machen. Die geschichtlichen Hintergründe über den Zwinger, die Semperoper, den Theaterplatz und den Fürstenzug sind hochinteressant. Von hier aus lohnt sich auch ein kurzer Abstecher in die Sächsische Schweiz und ein Besuch der Bastei Brücke.

 

London

London – die Stadt an der Themse. Für viele ein Muss, wenn es um Städtereisen geht. Wir haben London im Winter besucht und ich muss sagen, wir waren begeistert.  Besonders beeindruckt haben mich die Tower Bridge, der Buckingham Palast, der Big Ben und die Aussicht von der St. Pauls Cathedral, denn die ist richtig genial.  Das Britische Museum ist ein Muss, wenn ihr in London seid. Plant hier viel Zeit ein, denn es ist hochinteressant.

Über unseren Besuch in London habe ich einen Beitrag geschrieben, den ihr gerne nachlesen könnt. London is calling….

 

 

Florenz – die Hauptstadt der Toskana

Die kleine aber feine Stadt Florenz in der Toskana verzaubert mit ihrem Flair die Besucher.  Die Ponte Vecchio ist der Hotspot in Florenz. Den schönsten Blick auf die Brücke habt ihr von der Nachbarbrücke im Westen, der Ponte Santa Trinita. Zu den Hotspots zählen unter anderem die Piazza del Duomo, der höchste Turm der Stadt mit dem Namen Giottos Campanile. Ein Spaziergang über die Ponte Vecchio sowie die Besichtigung der Basilika Santa Maria Novella gehören zu einem Besuch der Stadt Florenz definitiv dazu. Vom Turm auf der Basilika habt ihr einen tollen Blick über die Stadt. Sehenswert ist auch der  Piazzale Michelangelo

 

Rom 

Oh Rom, was soll ich sagen. Ein der schönsten Städte mit dem Petersplatz, dem Kolosseum, dem Trevi Brunnen und noch ganz vielen tollen Plätzen. Unser Besuch war definitiv viel zu kurz und ein Grund mehr, nochmals mehrere Tage nach Rom zu fahren. Was ihr bei eurem Besuch in Rom definitiv besser machen sollt wie wir, habe ich in einem Beitrag zusammengefasst. Wir haben einige Pleiten, Pech und Pannen erfahren. Aber wir kommen bestimmt wieder….

 

Barcelona

Barcelona – spanisch, lässig, cool – so habe ich diese Stadt in Erinnerung. Wir tourten mit dem Hop on Hop off Bus durch die Stadt und ich kann euch empfehlen, dies auch zu tun. Besonders schön ist die römisch-katholische Basilika – Sagrada familia die von Antoni Gaudi im Stil des Modernisme errichtet wurde. Ein Besuch des Park Guell sollte ihr euch nicht entgehen lassen. Schlendert durch die La Rambla und lasst euch von den Straßenkünstlern verzaubern. Am Ende der La Rambla gelangt ihr zum Hafen.

 

 

Marseille – die älteste Stadt Frankreichs

Die älteste Stadt Frankreichs hat uns erst beim 2. Anlauf geflasht. Den Besuch des Hafens Le Vieux-Port sowie den Ausblick von der Basilika Notre-Dame de la Garde auf die Stadt ist gewaltig. Hier sieht man erst wie groß Marseille wirklich ist. Ich kann euch eine Stadtrundfahrt mit den Hop on Hop off Bussen empfehlen. Zudem solltet ihr unbedingt als Souvenier eine der berühmten Seifen von Marseille erwerben.

Warum uns die Stadt erst beim 2. Besuch gefallen hat, könnt ihr im Blogbeitrag über Marseille nachlesen

 

Athen und die Arkopolis

Athen haben wir während eines Stop Overs besucht. Ein Besuch der Akropolis ist ein Muss, wenn ihr in der Stadt seid. Besonders bekannt für Shoppingtouren ist die Hermesstrasse. Es ist eines der wichtigsten Einkaufsstrassen Athens. Der Ausblick vom Mars Hill auf die Stadt ist ebenfalls empfehlenswert.

Auch interessant: Wie plane ich meine Reisen!

Prag – meine Lieblingsstadt

Prag ist eine meiner absoluten Lieblingsstädte. Ich hätte nicht gedacht, dass Prag so viel zu bieten hat. Hier findet ihr moderne Architektur wie z. B. das tanzende Haus genauso wie Gotische oder Barocke Gebäude. Wunderschön ist der Ausblick von der Prager Burg über die Karlsbrücke.  Prag ist auch bekannt für die vielen kleinen Bierbrauereien gemütliche Gastgärten und tollen Einkaufsmöglichkeiten.

Mehr über diese tolle Stadt erfahrt beim Beitrag über die Hotspots Prag!

 

 

Das waren sie meine beliebtesten Städte in Europa. Ganz viele stehen noch auf meiner Bucket Liste, die ich in den nächsten Jahren noch besuchen möchte. Da wäre zum Beispiel Paris in Frankreich, Madrid in Spanien, Lissabon und Porto in Portugal, oder auch Dublin in Irland oder die Hauptstadt von Island. Auch die nordischen Städte wie Oslo, Stockholm und St. Petersburg stehen definitiv noch auf meiner Liste. Ich bin gespannt, wohin meine Reisen gehen werden.

Welche Europäische Stadt findet ihr besonders interessant und welche Stadt würdet ihr gerne als nächstes besuchen? Ich freue mich natürlich sehr über ganz viel Inspiration von euch. Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen.

Bis bald

Eure Bine

0 Kommentar
3

Weiter Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Webseite nutzt Cookies. Ok Mehr erfahren