Home Blog 6 Tipps für ein unvergessliches Wellness oder Aktiv Wochenende

6 Tipps für ein unvergessliches Wellness oder Aktiv Wochenende

von Sabine
5 Kommentare

Ihr sucht ein paar Tipps für ein unvergessliches Wellnes oder Aktiv Wochenende? Einfach mal nichts tun – sich treiben zu lassen und Zeit zu zweit genießen. Oder vielleicht Zeit aktiv zu verbringen und anschließend mit Wellness entspannen? Dann seid ihr hier genau richtig. Denn das ist es, was sich viele von uns des Öfteren wünschen, oder? Durch die Hektik in der heutigen Zeit geht es vielen von uns so, dass wir viel zu wenig Zeit mit unseren Liebsten verbringen. Jeder ist mit sich selbst beschäftigt, eilt von einem Termin zum anderen. Für mich sind es gerade diese gemeinsamen Momente, die unvergessen bleiben.

Wie ihr wisst, gehen mein Mann und ich bereits mehr als 36 Jahre gemeinsam durchs Leben. Und ich möchte sagen, dass die gemeinsamen Unternehmungen sicher eines unserer Patentrezepte für eine lange Beziehung sind. Das gemeinsam Erlebte schweißt zusammen und lässt eine Beziehung wachsen. Deshalb möchte ich euch heute etwas Inspiration für ein Wellness oder Aktiv Wochenende geben. Hier kommen meine 6 Tipps. Vielleicht ist ja der ein oder andere Input für euch dabei.
*Kennzeichnung mit Werbung da Nennung!

Hotel Reibener Hof im Bayrischen Wald

Im Bayrischen Wald, zwischen Straubing  und Regensburg, liegt die kleine Gemeinde Konzell. Hier befindet sich das wunderschöne Wellnesshotel im Bayerischer Wald 4**** Hotel & SPA Reibener Hof. Mitten im Grünen, umgeben von sanften Hügeln und genau richtig, um die Zeit zu zweit zu genießen..

Ein gemütliches Hotel mit 28 Zimmer bieten Platz für mindestens 56 Gäste. Diese sind sehr modern ausgestattet und je nach Typen in verschiedenen Farben gestaltet: Eis, Feuer, Welle, Wasser, Erde und Sonne. Das Essen schmeckt hier vorzüglich und wird immer frisch und aus heimischen Produkten zubereitet.

Der schöne Wellness Bereich umfasst eine Größe von 1.500 m². Es gibt die verschiedensten Saunen wie zum Beispiel die Biosauna, Rosen Sauna, Heu Sauna, eine Dampfsauna sowie eine Natur Erlebnis Sauna. Die Erlebnis-Duschen, ein Tret- und Tauchbecken und sehr geschmackvoll eingerichtete Ruhezonen auf 2 Ebenen lassen das Herz höher schlagen. Ein Beauty und SPA sowie ein Fitnessbereich runden das tolle Angebot ab.

Hier könnt ihr wirklich abschalten und die gemeinsame Zeit genießen. Wer dennoch ein wenig aktiv sein möchte, der kann sich auf den Liebesweg begeben, der sich hinter dem Hotel befindet. Lasst euch überraschen :-)

Verwöhnhotel Bismarck Bad Hofgastein

Ein besonders tolles Hotel befindet sich in Bad Hofgastein im Salzburger Land. Das Verwöhnhotel Bismarck legt besonders großen Wert auf Gastfreundschaft und sucht den direkten Kontakt zu den Gästen. Man fühlt sich wohl hier und das Hotel lässt keine Wünsche offen. Ihr könnt in einer grandiose Wellnesslandschaft entspannen, auch 2 Außenpools und ein wunderschöner 7.000 m² großer Garten macht euren Besuch hier perfekt. Auf den 3 Panorama Terrassen findet jeder seinen Lieblingsplatz und man kann den Alltag vergessen!

Der Wellness und SPA Bereich des Verwöhnhotels Bismarck in Bad Hofgastein umfasst eine Fläche von 1.700 m². Hier ein kleiner Auszug aus den verschiedenen Wellness Möglichkeiten.

  • klassische Sauna 90°C
  • Damen Sauna 80°C
  • Stuben Sauna mit angenehmen 60°C  (=Tepidarium)
  • Infrarot Sauna-Kabine
  • Sole-Heilstollen
  • Kneipp-Rondell
  • Lichttherapie
  • Erlebnis-Duschen
  • Kaltregen-Dusche
  • Ruheraum auf 2 Ebenen mit Wasserbetten
  • Großzügiger Wintergarten mit genügend Liegen zum Entspannen

Kulinarisch hat das Hotel besonders viel zu bieten. Es gibt eine großartige Auswahl an frisch gekochten Speisen auf Hauben Niveau. Auch für Gäste mit Lebensmittelallergien und Unverträglichkeiten werden die passende Speisen zubereitet. Hier bleiben also wirklich keine Wünsche unerfüllt.

Im Verwöhnhotel Bismarck habt ihr auch die Möglichkeit, einen angenehmen und erholsamen Kuraufenthalt zu absolvieren. Die Gasteiner Thermalbadekur und der Gasteiner Heilstollen sind die effektivsten und natürlichen Heilmittel für rheumatische Erkrankungen. Mit dem Rundum Sorglos Kurpaket,  welches hier im Hotel angeboten wird, könnt ihr einen perfekten Gesundheits- und Verwöhnurlaub genießen.

Was ihr sonst noch in dieser Region unternehmen könnt, habe ich euch in den nachfolgenden Beiträgen zusammengefasst:

Gesundheitsregion Salzubrgerland

Verwöhnhotel Bismarck 

Traumhafte Zimmer im Verwöhnhotel Bismarck!

Hotel Kaiserblick in Ellmau 

Ein weiteres phantastisches Hotel im wunderschönen Tirol möchte ich euch nicht vorenthalten. Das Hotel Kaiserblick in Ellmau. Ein Hotel das seinesgleichen sucht.

Das Hotel Kaiserblick in Ellmau verfügt über 92 bestens ausgestattete Zimmer. Ca. 35 Mitarbeiter sorgen für das tägliche Wohl des Gastes. Seit 1984 liegt das Hotel im Besitz der Familie Künig. In den folgenden Jahren wurden immer wieder größere Umbauten und Erweiterungen des Hotels gemacht. Inzwischen verfügt das Hotel über 92 Wohlfühlzimmer, einem 1.500 m² großen und bezaubernden Wellnessbereich sowie einem Whirlpool, dem Hallenbad mit Zugang zum sehr großem Außenpool. Der Infinity Sky Pool und die Sky Terrasse sind inzwischen fertiggestellt. Das ist für mich Grund genug, noch einmal hierher zukommen.

Das Hotel bietet einfach alles. Eine phantastische Küche, tolles Ambiente, ein Wellness-und SPA Bereich, der seinesgleichen sucht. Für sportliches Besucher gibt es einen Fitnessbereich.

50 Hotelzimmer und Suiten wurden neu umgebaut. Aber auch die bereits bestehenden Zimmer lassen keine Wünsche offen. Ein phantastisches Hotel, das ich bereits in diesem Beitrag vorgestellt habe. Schaut mal…

Das Hotel Kaiserblick – ein wahrlich kaiserliches Hotel

Wellness oder Aktiv Urlaub hier ist Beides gut möglich. 

Nicht nur das Hotel ist etwas Besonderes – auch die Region um den Wilden Kaiser bietet unglaublich vieles. Hier lohnt sich auch ein längerer Aufenthalt, um die Region etwas genauer zu erkunden.

Sportlich könnt ihr euch bei Mountainbike-Touren, beim Canyoning, Wandern und am Klettersteig austoben. Jährlich findet hier in der Region auch die Bergsportwoche statt. Hier könnt ihr euch an verschiedenen Tagen bei diversen Sportarten versuchen.

Den Wilden Kaiser mit einem Mountain Bike entdecken

Zum Canyoning in die Taxaklamm

Hotel Schwarzbrunn in Stans

Das Hotel Schwarzbrunn liegt zwischen Schwaz und Jenbach im Herzen Tirols. Der Achensee ist von hier aus nicht weit entfernt. Ein Wellness Hotel, welches mit einem phantastischen 3000 m² großen Wellness Bereich aufwartet. Das Besondere hier ist der “Bergsee” – das ist ein Außenpool im Dachbereich, der einen unglaublichen Ausblick bietet. Das Hotel ist sehr modern eingerichtet und bietet auch einen tollen Beauty und SPA Bereich so wie einen Fitnees und Health Club.

Bei unserem Aufenthalt hier im Hotel haben wir besonders die gute Küche genossen. Die Auswahl ist riesig und die frisch zubereiteten Speisen sind vorzüglich.

Auch hier in der Region habt ihr viele Möglichkeiten, euch aktiv zu betätigen. Wie wäre es mit einer schönen Wanderung durch die Wolfsklamm oder die Begehung des Dalfazer Klettersteiges, der sich am Achensee befindet? Oder wie wäre es mit einem Besuch der Swarovski Kristallwelten? Auswahl gibt es hier viel. Im Hotel bekommt ihr viele Insider Informationen und die Angestellten sind besonders um die Gäste bemüht.

V8 Hotel Motorworld Stuttgart

Wer mal etwas ganz Besonderes möchte und bei dem nicht unbedingt Wellness an erster Stelle steht, dem kann ich das V8 Hotel in Böblingen in der Nähe von Stuttgart empfehlen. Ein Hotel, wie ich es bisher noch nie gesehen hatte. Das ganze Ambiente dieses Hotels ist auf die Motorscene ausgerichtet. Bereits wenn man die Empfangshalle betritt, wird man von ganz besonderen Fahrzeugen umgeben. Die Zimmer gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Vielleicht wollt ihr mal in einem Ferrari Bett schlafen oder macht es euch in einer Limousine gemütlich. Auch die Standardzimmer sind phantastisch. Seht selbst….

Bei unserem Aufenthalt haben wir das Standardzimmer mit Frühstück gewählt. An der Bar ließen wir unseren Abend ausklingen. Das Frühstücksbuffet ist mehr als ausreichend. Ganz besonders gut hat mir hier auch die Inneneinrichtung hier gefallen. Wirklich etwas ganz Besonderes. Das sieht doch cool aus, nicht wahr?

Das Hotel verfügt über einen kleinen Fitnessraum und eine Sauna. Für einen Wellness Urlaub würde ich dieses Hotel nicht buchen. Wer aber die Stadt Stuttgart erkunden möchte und ein Autonarr ist, der ist hier genau richtig. Wir haben das Hotel während unseres Kurztripps zum Mercedes Museum und Porsche Museums besucht. Darüber gibt es bald einen eigenen Beitrag. Sehr gerne checken wir hier wieder ein.

Hotel Weisses Rössl am Wolfgangsee

Ein weiteres Top Hotel direkt am Wolfgangsee in Salzburg kann ich euch empfehlen. Das geschichtsträchtige Weiße Rössl am Wolfgangsee verbindet Moderne mit Tradition. Die Lage ist phantastisch. Direkt am Wolfgangsee gelegen und mit einem Pool im See – welches ich so noch nie gesehen habe. Hier habt ihr die Möglichkeit im Romantik Restaurant mit Haubenküche zu dinieren oder ungezwungen im Seerestaurant zu speisen. Der Ausblick auf den Wolfgangsee ist von beiden Restaurants hervorragend.

Der Wellnessbereich hier lässt keine Wünsche offen. Besonders die Salzsauna mochte ich besonders gern. Diese ist auch für mich als Asthmatikerin sehr angenehm. Und das sind die Highlights des Wellness-Bereiches:

  • 30°C beheizte Seebad und der erste schwimmende Whirlpool der Welt
  • Sauna mit Wolfgangseeblick
  • Großzügig erweiterte Sonnenterrasse
  • Fitnessraum
  • Sool-Dampfbad mit Ruheraum

Wo verbringt ihr am Liebsten eure gemeinsame Zeit? Habt ihr ein Lieblingshotel oder besucht ihr gerne verschiedene Hotels? Oder verbringt ihr vielleicht eure Nacht unter freiem Himmel? Ich bin gespannt. Lasst es mich gerne wissen.

Bis bald und genießt eure gemeinsame Zeit.

Eure Bine

   

 

5 Kommentare

Weiter Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare

Michelle März 3, 2020 - 6:19 pm

Eine schöne Zusammenfassung von Orten bzw Hotels hast du da. Bei uns ist das Problem, das wir nicht so die Wellness Gänger sind und ich selbst nicht so lange an einem Ort bleiben kann bzw. Hummeln im Hintern habe. 🤣 Das macht so einen Wellness Trip fast unmöglich für mich.
Viele Grüße

Antworten
Katrin Haberstock Februar 21, 2020 - 11:39 pm

Wow, 36 Jahre sind eine echt lange Zeit. Toll das ihr schon so lange gemeinsam durchs Leben geht.

Toll dein Bericht. Jetzt hab ich Lust auch mal wieder ein Wochenende für mich und meinen Mann zu planen. Danke für die Tipps dazu.

Liebe Grüße
Katrin

Antworten
Sabine Februar 22, 2020 - 9:34 pm

Liebe Katrin,
Danke Dir, ja bin selbst überrascht wie schnell die Zeit vergangen ist.
Und Ja, eine gute Idee, mit deinem Mann ein Wochenende zu planen – mit ganz viel Zeit für euch!
Viel Spaß und schöne Grüße
Bine

Antworten
Sabrina Bechtold Februar 12, 2020 - 12:22 am

Liebe Biene,

Wow, 36 gemeinsame Jahre, das ist echt schon eine fantastische Leistung! So schön‘
Bin genau deiner Meinung, dass gemeinsame Unternehmungen und Auszeiten wirklich das Geheimrezept für eine glückliche Beziehung sind!
Danke für die tollen Wellness-Hotel-Tipps. Könnte glatt schon wieder Bademantel und Badelatschen einpacken (und natürlich Wanderschuhe). 🤗

Mein Auszeit-Tipp: Das Gerstl im wunderschönen Vinschgau! 🤩

Liebe Grüße,
Sabrina

Antworten
Sabine Februar 12, 2020 - 5:56 pm

Liebe Sabrina,
vielen Dank für den netten Kommentar.
Der Tipp mit dem Hotel Gerstl im Vinschgau schau ich mir gleich mal an.
Herzliche Grüße
Bine

Antworten

Diese Webseite nutzt Cookies. Ok Mehr erfahren