Die besten Bilder aus dem Jahr 2019 – Fotoparade #FopaNet

Es ist wieder soweit. Michael von Blog “Erkunde die Welt” lädt nun bereits zur 9. Fotoparade. Bei der Fotoparade #FopaNet geht es um das schönste Foto aus verschiedenen Kategorien und um das „Schönste Bild 2019“. Bereits zum 4. Mal bin ich bei der Fotoparade dabei und ich freue mich sehr, euch zu folgenden Themen meine schönsten Bilder aus 2019 zur Fotoparade #FopaNet und mein schönstes Foto 2019  zu zeigen.

Meine Bilder zur Fotoparade 2019 #FopaNet

Dieses Mal stehen folgende Kategorien zur Auswahl:

“Stadtbild” oder “Landschaft”?

Bei dieser Wahl fällt mir die Entscheidung sehr leicht, denn hier gebe ich definitiv der Kategorie „Landschaft“ den Vorzug. Wir waren im Sommer in den wunderschönen Dolomiten unterwegs. Die Berge und die Landschaft in dieser Region ist wirklich sehr schwer zu toppen. Deshalb zeige ich euch einen Ausblick von der Seceda im Grödnertal auf die Geissler Spitzen!

“Tier” oder “Pflanze”?

Ich mag zwar Tiere sehr gerne, habe mich aber dieses Mal für die Kategorie “Pflanze” entschieden. Die Blumen auf den Bergen berühren mein Herz und ich bin immer wieder überrascht, wie groß die Vielfalt in höheren Lagen ist.

Berge” oder “Meer”?

Definitiv “Berge” – denn in den Bergen bin ich zu Hause. Ob beim Klettern, Klettersteig gehen, Wandern oder auf dem Mountainbike. In den Bergen kann ich meine Batterien aufladen, auch wenn es manchmal ziemlich rauh und wild zu und her geht.
Ich zeige euch ein Bild vom Abstieg  meiner bisher schwierigsten Tour in den Dolomiten. Unterwegs in der Route Comici an der Nordwand der großen Zinne. Auf einer der bedeutendsten und auch bekanntesten Routen, welche durch diese überhängende Wand führt. Dass sie mich bis aufs Letzte und in allen Belangen gefordert hat, ist eine andere Geschichte. Beim Ausstieg auf das Ringband wurden wir mit diesem Regenbogen belohnt.

“Fremdländisch” oder “einheimisch”?

Obwohl mich fremde Länder sehr faszinieren, waren wir im Jahr 2019 hauptsächlich in Österreich, Deutschland und Italien unterwegs. Nicht nur in der Ferne gibt es unglaublich tolle Plätze. Auch hier in Österreich haben wir einiges zu bieten. Deshalb habe ich für diese Kategorie ein Bild vom Schiederweiher in Hinterstoder ausgewählt. Er wurde 2018 in der Sendung 9 Plätze 9 Schätze zum schönsten Platz Österreichs gewählt. Zu recht, wie ich finde.

“Sonnenaufgang” oder “Sonnenuntergang”?

Das ist eine der schwierigsten Fragen. Ich liebe die Sonnenuntergänge jedoch dieses Mal entscheide ich mich für die Bilder, die den “Sonnenaufgang” auf der Auronzo Hütte in der Region der Drei Zinnen zeigen. Kurz vor unserem Einstieg in die Nordwand der großen Zinne konnten wir diesen wirklich eindrucksvollen Sonnenaufgang erleben.

Sonnenaufgang mit Blick auf die Auronzo Hütte.

Schwarz-Weiß” oder “bunt”?

Ich bin ein fröhlicher Mensch und deshalb habe ich mich für die Kategorie „Bunt“ entschieden, was mir hier nicht schwer gefallen ist. Besonders im Herbst, wenn sich die Blätter in den verschiedensten Farben zeigen, dann finde ich es besonders schön, auf Wanderungen unterwegs zu sein. Der Seealpsee im benachbarten Alpstein in der Schweiz hat mich besonders fasziniert, da er einerseits inmitten der Bergwelt liegt und andererseits die Stimmung und die Herbstfarben unglaublich schön war. Die Wanderung zu diesem See mache ich jedes Jahr einmal im Herbst.

Mein schönstes Bild 2019

Dass hier noch die Auswahl für das schönste Bild 2019 getroffen werden muss, ist für mich richtig schwierig. Ich war ja ziemlich viel unterwegs und habe viele Fotos gemacht. Deshalb habe ich mich nach langem hin und her für dieses Bild entschieden. Es zeigt die wunderschöne Bergwelt im Brandnertal oberhalb des Lünersees. Die Stimmung mit den Wolken, dem Blick auf den Lünersee und das strahlen in meinem Gesicht – dies alles machen dieses Bild perfekt.

Auch interessant:
Meine bisherigen Beiträge zur Fotoparade:

Beiträge von Bloggerkollegen

Bei Michaels Fotoparade machen immer viele Bloggerkollegen mit. Ich bin gespannt, wie meine Bloggerkollegen entscheiden werden, welches ihr schönstes Bild 2019 sein wird. Es gibt wieder richtig tolle Beiträge zu entdecken. Ich werde euch nach und nach einige der Beiträge verlinken.

Ihr dürft gespannt sein…

Bis bald

Eure Bine

 

Und weil die Auswahl wirklich riesig ist, möchte ich euch diese Bilder nicht vorenthalten….

Herrlicher Ausblick vom Saulakopf auf den Lünersee!
Über diese Hängeleiter steigt man den Saulakopf Klettersteig hoch.
Blick auf die Zugspitze im Abendlicht!
Schiederweiher – der schönste Platz Österreichs 2019
Abendstimmung auf der Aurozo Hütte in der Drei Zinnen Region!
…unterwegs auf dem Karwendel Höhenweg!
Herrlicher Blick auf die Cinque Torre in den Dolomiten
Die Drei Zinnen
Die Krimmler Wasserfälle….

 

 

10 Kommentare bei „Die besten Bilder aus dem Jahr 2019 – Fotoparade #FopaNet“

  1. Wow. Ja ich habe ja Höhenangst, kraxeln in den Bergen könnte ich also gar nicht. Umso toller, dass du deine Bilder zeigst, so komme ich dann doch in atemberaubende Bergwelten :-)

    1. Liebe Barbara,
      Sehr gerne lass ich euch alle an meinem Hobby teilhaben.
      Ja, die Ausblicke von oben sind vielfach ganz besonders.
      Schöne Grüße
      Bine

  2. Hi Sabine,

    Deine Bilder erinnern mich an die Zeit, als ich auch viel in den Bergen unterwegs war – was für wunderschöne Sehnsuchts-Fotos! Vor allem die Geissler Spitzen wecken wunderschöne Kindheitserinnerungen, da war ich mit meinen Eltern viel in der Gegend unterwegs.
    Seit ich mich mit http://www.cruisetricks.de auf Kreuzfahrten spezialisiert habe, fehlt mir leider weitgehend die Zeit für die Berge (außer Berge und Meer treffen mal zusammen, wie in Alaska, Spitzbergen oder auf den Kanaren).

    Herzliche Grüße,
    Franz

    1. Hallo Franz,
      vielen Dank und es ist schön, wenn ich Erinnerungen hervorrufe.

      Schöne Grüße
      Sabine

  3. Auch dieses Mal zeigt ihr wieder gelungene Fotos! Den Ausblick auf die Geissner Spitzen finde ich ganz toll!

    Beste Grüsse

    Torsten

    1. Hallo Torsten,
      vielen Dank, das freut mich.
      Auch mir gefällt das Bild von der Seceda auf die Geissler Spitzen sehr gut.

      Schöne Grüße
      Bine

  4. Soooo schöne Fotos, da bekomme ich gleich “Berg-Fernweh” :) Wir wollen schon seit Jahren mal in die Dolomiten, hoffentlich schaffen wir es nächstes Jahr endlich mal!
    Vielen Dank fürs Verlinken & liebe Grüße
    Kristin

    1. Liebe Kristin,
      vielen Dank für den netten Kommentar.
      Ja die Dolomiten sind eines der schönsten Regionen, die ich kenne.
      Unbedingt mal besuchen….
      Ganz liebe Grüße
      Bine

  5. Wow. Wunderschöne Fotos.

    Liebe Grüße
    Liane

    1. Liebe Liane,
      vielen herzlichen Dank.
      Das freut mich sehr, dass Dir meine Bilder gefallen.

      Ganz liebe Grüße
      Bine

Schreibe einen Kommentar