10 Ideen für Städtetrips in Europa – Hier kommen meine Empfehlungen!

Kurz mal übers Wochenende wegfahren? Oder vielleicht doch noch ein paar Tage dranhängen? Einen Städtetrip machen oder doch in die Berge? Die Auswahl ist schwer. Ich liebe es ja, kurz zu verreisen, neue Städte kennenzulernen, Regionen neu zu erkunden und so viel wie möglich zu sehen. Wenn es euch genau so geht, dann seid ihr hier genau richtig. Denn heute zeige ich euch meine Empfehlungen für
10 Städtetrips in Europa.
Es müssen nicht immer die sehr bekannten wie London, Berlin und Hamburg sein. Es gibt noch ganz viele nicht so bekannte Städte, welche ich euch heute empfehlen kann.
Zur Info: Wenn ihr auf die Städtenamen klickt, gelangt ihr zum jeweiligen Beitrag.

Dresden

Dresden (Deutschland) hat mich in allen Belangen überzeugt. Die wunderschöne Stadt an der Elbe, im Nordosten Deutschlands mit ihren gewaltigen Bauwerken wie dem Zwinger, dem Fürstenzug und der wunderschönen Frauenkirche. Hier kann ich euch die kostenlose Stadtführung sehr ans Herz legen. Es wird sehr viel Hintergrundwissen vermittelt. Ganz in der Nähe von Dresden befindet sich die Sächsische Schweiz mit der wunderschönen Bastei.  Wenn ihr in dieser Region seid, sollte ein Ausflug in das westliche Elbsandsteingebirge auf eurer Liste stehen.

Florenz

Florenz – die Hauptstadt der Toskana (Italien) bietet vor allem Kulturliebhabern eine unglaubliche tolle Auswahl an verschiedenen Bauwerken, Museen und Gemäldegalerien. Hier findet ihr auch die berühmteste Brücke Italiens – die Ponte Vecchio, welche mit vielen kleinen Läden aufwartet. Besonders schön ist auch die Kathedrale Santa Maria del Fiore. Vom Glockenturm aus habt ihr einen wunderbaren Blick auf die Stadt.

Die Cinque Terre

Ganz in der Nähe dieser tollen Stadt befinden sich auch die Cinque Terre. Wenn ihr die 5 kleinen Städte Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore an der italienischen Riviera besuchen wollt, dann kann ich euch meinen Beitrag dazu gerne empfehlen.

Tallinn

Tallinn, die Hauptstadt von Estland steht bei vielen nicht besonders weit oben auf der Bucket Liste. Sollte es aber, denn die Altstadt mit dem historischen Stadtzentrum sowie dem Rathausplatz sind besonders sehenswert. Zudem wurde Tallin 1997 zum Weltkulturerbe ernannt. Den tollen Ausblick vom Glockenturm auf die Stadt solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Ganz besonders schön ist die Creative Town, mit den phantastischen Grafity Malereien. Wusstet ihr, dass es in Tallinn 5 verschiedene Strände gibt? (Pirite, Stroomi, Kakumäe, Harku und Pikakari Strand)

Regensburg

Regensburg (Deutschland) liegt direkt an der Donau und verfügt über eine tolle Altstadt.
Die berühmte steinerne Brücke ist die älteste erhaltene Brücke Deutschlands. Sie ist 310 m lang und hat 16 Bögen. Diese ist auch das Wahrzeichen der Stadt.  Besonders schön ist der Dom St. Peter, der sich direkt in der Altstadt befindet. In Regensburg gibt es unzählige kleine Gassen und sehr viele kleine Kunstläden, gemütliche Cafes und Restaurants.

Athen

Athen, die Hauptstadt von Griechenland hat mir ganz besonders gut gefallen. Der Ausblick vom Mars Hill direkt neben der Akropolis auf die Stadt ist grandios. Hier sieht man, wie groß eigentlich Athen ist.  Die tollen Einkaufsstraßen mit ihren vielen Geschäften laden zum Verweilen ein. Eine Stadt, die ich gerne nochmals länger besuchen möchte.

Heidelberg

Heidelberg (Deutschland) mit dem wunderschönen Heidelberger Schloss solltet ihr unbedingt mal ansehen. Hier empfehle ich euch eine Schlossführung. Der wunderschöne Schlossgarten ist besonders bei Hochzeitspaaren für Fotos sehr beliebt. Auch der Ausblick auf die Stadt ist von hier aus sehr schön. Die Altstadt bezaubert durch viele kleine Gassen und der Marktplatz, welcher zu den ältesten Plätzen der Stadt zählt, ist Treffpunkt für Jung und Alt. Mein Fazit: Sehr sehenswert!

Chamonix

Ein totaler Kontrast zu all den anderen gezeigten Städten ist Chamonix, welche direkt am Fuß des Mont Blanc liegt. Eine Stadt, in der sich die Bergsteiger und auch High Society begegnen. Die Preise sind recht gesalzen. Hier steht nicht das Sightseeing an erster Stelle, sondern ihr könnt die umliegenden Berge ganz einfach mit der Seilbahnen erkunden. Vor allem die berühmte Aiguille di Midi ist ein must see in Chamonix. Mit der Mont-Blanc Panoramic Bahn könnt ihr zum Pointe Helbronner hinüberfahren. Bahnen führen euch auf den Mont Brèventets und mit der Montenvers mer de Glace Train könnt ihr die Grotte de Glace bestaunen. Auf jeden Fall ist dies Stadt einzigartig. Wenn ihr an der Natur interessiert seid, dann könnt ihr hier in der Region wunderbare Wanderungen unternehmen und die höchsten Berge Europas erklimmen. Chamonix ist besonders für Bergsteiger der Ausgangspunkt für große alpine Abenteuer.

Helsinki

Helsinki im Norden von Europa und die Hauptstadt von Finnland, wird für einen Städtetrip immer beliebter. Besonders der weiße Dom zieht jährlich zahlreiche Besucher in die Stadt. Die Uspenski-Kathedrale, der Senatsplatz, die Johanniskirche und der Hafen um  nur einige zu nennen, sind eine Reise wert. Habt ihr euch schon mal überlegt, hierher zu reisen?
Unbedingt mit dem Skywheel Riesenrad fahren, denn von da aus habt ihr einen tollen Blick über die Stadt.

Salzburg

Salzburg eine wunderschöne Stadt in Österreich, die durch Wolfgang Amadeus Mozart große Berühmtheit erlangt hat. Die schönen Bauwerke wie die Festung Hohensalzburg mit einem grandiosen Ausblick auf die wunderschöne Stadt, ziehen Tausende Menschen aus vielen Ländern an. Besonders schön ist das Schloss Mirabell mit dem wunderschönen Schlossgarten. Bei einem Besuch solltet ihr euch die Getreidegasse, den Salzburger Dom und das Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart nicht entgehen lassen.

Bregenz

Die Festspielstadt Bregenz am Bodensee liegt im westlichsten Bundesland von Österreichs und bezaubert durch die wunderschöne Lage im Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Österreich. Jeden Sommer finden hier direkt auf der Seebühne Aufführungen statt. Direkt am Bodensee gelegen erreicht ihr in kürzester Zeit die Innenstadt und den Hausberg den Pfänder. Von hier aus habt ihr einen grandiosen Blick über das Rheintal, in die Schweizer Berge und Deutschland. Von hier könnt ihr auch die Insel Lindau besuchen. Hier in Bregenz könnt ihr die vielleicht schönsten Sonnenuntergänge am Bodensee beobachten.

Die Hafeneinfahrt in Lindau bei Nacht!

Das waren meine Ideen für nicht alltägliche Städtetripps in Europa. Habt ihr tolle Vorschläge für Städte, die man unbedingt besuchen sollte? Was könnt ihr mir empfehlen? Ich freue mich über Inspirationen… also her mit euren Tipps!

Bis bald

Eure Bine

 

4 Kommentare bei „10 Ideen für Städtetrips in Europa – Hier kommen meine Empfehlungen!“

  1. Sehr schöne Tipps. In einigen Städten war ich schon und kann bedingungslos zustimmen.
    Auf Salzburg freue ich mich dieses Jahr noch ganz besonders.

    LG Liane

    1. Liebe Liane,
      vielen Dank, das freut mich.
      Ja Salzburg ist wunderschön.
      Es wird Dir sicherlich gefallen.
      Viel Spaß!
      Ganz liebe Grüße
      Bine

  2. Tolle Empfehlungen – mal abseits des Mainstreams! Nach Heidelberg möchte ich unbedingt nochmal. War da nur mal auf Dienstreise, da hatte ich aber leider keine Zeit mehr für eine Stadtbesichtigung, aber die Stadt soll voll schön sein und deine Fotos beweisen das ja auch. :)
    Bei mir geht’s heuer mal nach Hannover und Wolfenbüttel – auch 2 Ziele abseits des Mainstreams. Bin schon gespannt und freu mich schon. :)
    Nach Athen und Helsinki möchte ich auch gerne mal.
    Danke für die schönen Reiseinspirationen!
    Viele liebe Grüße
    Julie

    1. Liebe Julie,
      Danke für Deinen lieben Kommentar.
      Heidelberg ist wirklich super schön. Unbedingt das Schloss besichtigen und
      den tollen Garten. Wir durften dort beim Shooten von Hochzeitsfotos zusehen.
      Hannover kenne ich auch noch nicht.
      Ich finde es immer spannend, nicht so bekannte Städte zu besichtigen.
      Die sind immer wieder für Überraschungen gut.

      Viel Spaß bei Deinem Vorhaben.
      Ganz liebe Grüße
      Bine

Schreibe einen Kommentar