Jürgen gewinnt den 28. Allgäucup

Am Samstag, den 19.11.2016 fand im benachbarten Allgäu, genauer gesagt in Oberstaufen der
28. Allgäucup im Klettern statt. Das ist ein Sportkletterwettkampf, bei dem sich die Kletterer an einer Kletterwand messen. Es gilt die Route mit zum Ende durchzuklettern. Zusätzlich gibt es noch ein Zeitlimit.

28. Allgäu Cup im Klettern

Dass es einen Überraschungssieger gab, damit haben wir nicht gerechnet. Da Jürgen ja 4 Wochen aufgrund seines Aufenthaltes in Shanghai und Taiwan nicht trainieren konnte, startete er bei diesem Wettkampf “just for fun”. Wir haben ihm nahe gelegt, bei minimalistischem Training und weder in guter Form noch bestrittenen Wettkämpfen in den letzten Jahren, bei diesem Wettkampf nicht anzutreten. Wir waren der Meinung, dass er sich nur blamieren können. Aber es kam alles anders:

Qualifikation – 2 Druchgänge

Bei der Qualifikation geht es darum 2 verschiedene Routen im Flash-Modus zu klettern. Hier haben die Kletterer die Möglichkeit, den anderen Kletterern bei der Begehung der Route zuzusehen. Im Finale ist es dann anders. Hier muss jeder für sich selbst die Route lesen und auch diese versuchen, durchzuklettern.

Nach den beiden Qualifikationsdurchgängen stand bald fest, dass Jürgen es bis ins Finale geschafft hat.
Wir haben ihm versprochen, falls er es bis ins Finale schafft, dann schauen wir uns das Finale an. So kam es dann auch. Jürgen qualifizierte sich fürs Finale.

Finale und Spannung pur!

Im Finale wurde es dann richtig spannend. Bereits im unteren Teil hatte Jürgen mit den dynamischen Kletterzügen so seine Probleme und auch der Pump in den Unterarmen ist ihm bereits im ersten Drittel anzusehen.

Was dann geschah grenzt fast an ein Wunder. Jürgen wuchs wie schon mehrfach bei Wettkämpfen über sich hinaus und erreichte im Finale die höhste Höhe. Er konnte diesen Bewerb für sich entscheiden.
Die Überraschung war sehr groß, da er niemals mit dem Sieg  gerechnet hat. Herzliche Gratulation!!!

Allgäu Cup

Allgäu Cup

Allgäu Cup

P1020336

P1020338

Allgäu Cup

Allgäu Cup

Ist es euch auch schon mal so ergangen, dass ihr keine Erwartungen an einen Wettkampf gestellt habt und dann überraschend Sieger wurdet?

Also wir haben mit sowas überhaupt nicht gerechnet und freuen uns natürlich sehr über diesen Erfolg!

Perfekt gemacht Jürgen.

Dann vielleicht bis zum nächsten Jahr wieder beim Allgäu Cup in Oberstaufen.

Eure Bine

 

 

Ein Kommentar bei „Jürgen gewinnt den 28. Allgäucup“

  1. Gratulation Jürgen !
    Viele Grüße vom Elmar, ein ehemaliger Kletterkollege vom Toni. Ich wohne jetzt (noch) im Allgäu und daher freut es mich ganz besonders, dass Du es allen gezeigt hast – super !
    Elmar

Schreibe einen Kommentar