THAILAND – unser 1. Besuch in Asien

Zum 50. Geburtstag von Toni bereisten wir das ersten Mal Asien – genauer gesagt Thailand. Mit einem Nonstop Flug mit der Thai Airline starteten wir von München nach Bangkok. Dort übernachteten wir im Baiyoke Sky Hotel im 73. Stock. Das Hotel verfügt über eine Aussichtsterrasse im 84. Stock. Der Ausblick ist grandios.

Thailand (21)

Nach unserer Ankunft in Bangkok, besuchten wir das MBK Einkaufszentrum, machten eine Bootsfahrt am Chao Phraya und ließen uns den Nachtmarkt nicht entgehen.

Thailand (20)

Kurz nach Mitternacht ging es dann mit dem Tuktuk durch die halbe Stadt zurück zu unserem Hotel.
Am nächsten Tag stand die Besichtigung des Königspalastes und des liegenden Buddhas auf unserer to-do-list. Anschließend ging es mit einem Inlandsflug weiter nach Krabi.

Thailand (2)

Thailand (22)

Wir haben schon im Voraus drei Nächte im Anantara Buri Resort in
Ao Nang gebucht. Von dort aus besuchten wir die Railay Bay (das Klettermekka in Thailand), machten einen Inseltrip mit dem Speedboot zu Bamboo Island, Chicken Island, Monkey Island und Phi Phi Island.
In Ao Nang besuchten wir eine Schlangen- und Monkey Show.

Thailand (18) Thailand (19)
Nach 4 Tagen ging es mit dem Doppeldeckerbus quer durch Thailand nach Surath Thani. Von dort aus legt die Fähre nach Kho Phangan ab.

Thailand (4)
Die Ankunft auf Kho Phangan war genau an Tonis 50er und wir wurden im Salat Buri Resort mit einem Barbecue am Strand empfangen.

Thailand (3)
Wir genossen den tollen Abend bei viel Shinga Beer und köstlichem Essen. Einfach perfekt!!!

In den nächsten Tagen erkundeten wir mit dem gemieteten Roller die Insel.
Wir machten eine Bootstour zur Bottle Beach und zur vorgelagerten Insel Kho Ma, welche bei Ebbe über eine tolle Sandbank erreichbar ist.
Im vorgelagerten Riff konnten wir beim Schnorcheln wunderschöne Fische beobachten.

Thailand (6)

Wir besuchten die Schmetterlingsbucht Thong Nai Pan Yai und Thong Nau Pan Noi.

Das erkunden der schönen Buchten sowie die Ursprünglichkeit dieser Insel hat uns sehr gut gefallen.

Nach 3 Übernachtungen auf Kho Phangan ging es mit der Fähre weiter nach Kho Tao. Diese Insel ist bei den Tauchern sehr beliebt aber auch sehr touristisch.

Thailand (10)
Unser Hotel war das Hotel Monteley – wunderbar gelegen an einer sehr schönen Bucht. Das Schnorcheln hier war fantastisch. Auch hier mieteten wir uns einen Roller und besuchten alle auf der Insel liegenden Buchten.

Nach weiteren 3 Übernachtungen ging es mit der Fähre weiter nach Kho Samui zu unserer letzten Station. Hier übernachteten wir im Hotel Coral Cave in einem kleinen Bungalow. Die Bucht ist wunderschön gelegen. Etwas abseits vom Trubel am Chaweng Beach.
Auch hier mieteten wir uns einen Roller, um flexibel die Insel zu erkunden.

Thailand (14)
Wir besuchten ein Elefantenchamp, wo wir auch einen kleinen Ausritt machten. Ebenfalls schauten wir uns eine Krokodilfarm und eine Schlangenshow an.

Thailand (16)

Natürlich besuchten wir auch den Chaweng Road und genossen die gute Thailändische Küche.

Leider vergingen die 2 Wochen im Nu und unsere Rückreise stand an. Unser Flug ging wieder mit der Thai von Kho Samui nach Bangkok und anschl. gleich weiter nach München.
Das war ein wirklich phantastischer Urlaub.

Noch ein paar Infos zu unserer Reise:
Wir buchten unsere Hotels immer vor Ort über www.agoda.de Dies hat sehr gut funktioniert. Das Weiterkommen im Land ist sehr einfach – entweder Bus, Bahn, Tuktuk oder mit den Longtailbooten.
Das Essen ist ausgezeichnet. Vor allem das frische Obst ist ein Traum.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar