P.A.C. Original Multifunktionstücher im Test

Wenn die Tage kürzer werden und der Wind stärker weht, wenn sich die Bäume langsam verfärben und die Wälder in wunderschönen Farben leuchten, dann ist es Herbst. Ich liebe den Herbst und ich bin unheimlich gerne draußen unterwegs. Ob das beim Klettern, beim Wandern, am Klettersteig oder bei einem gemütlichen Spaziergang ist. Ich liebe es, mich sportlich zu betätigen.

Wieder einmal waren wir am Kessi- und Kapf Klettersteig unterwegs. Als dann am Gipfel ein leichter Wind aufkam, war das P.A.C. Merino Tech Headband Pink Roses mit dabei. Ein ultraleichtes einlagiges Stirnband aus 50/50 Hightech mit Marino kombiniert. Die technische Performance-Faser und die Merinowolle sorgen für die perfekte Thermoregulierung. Dieses Stirnband passt in jede Hosentasche u. ist somit bei Bedarf jederzeit einsetzbar. Die Farbe finde ich sehr schön und frisch.
Was mir bei diesem Modell aufgefallen ist, es ist nicht so formstabil und der Saum kräuselt sich leicht ein. Ansonsten ist es ein angenehmer Begleiter und bietet leichten Schutz gegen den Wind.

P.A.C (5)

P.A.C (6)

Da wir ganz in der Nähe eines Naherholungsgebietes wohnen, kann man sich  auch noch nach Feierabend in der Natur auspowern, sei es bei einem kurzen Waldlauf, bei einem Waldspaziergang oder ganz einfach beim Bouldern. Solange es am Abend noch hell ist, nutze ich gerne die Zeit dafür.

P.A.C (7)

Wenn ich unterwegs bin und die Temperaturen schon etwas kühler sind, dann trage ich gerne mein P.A.C Silver Cool Multifunktionstuch. Es ist antibakteriell und auch atmungsaktiv. Wenn man schwitzt, trocknet es sehr schnell.

P.A.C (4)

Am liebsten trage ich es um den Hals. Es wärmt und trägt sich sehr angenehm. Dank der silberionen Technologie wird die Ausbreitung von Bakterien verhindert. Das Material besteht aus 98 % Polyamind Skinlife und 2 % Elasthan. Es ist vielseitig verwendbar, Ob als Stirnband oder als Halsband. Ich kann euch das P.A.C. Silver Cool Multifunktionstuch sehr empfehlen. Die Trageeigenschaften haben mich überzeugt und es ist vielseitig einsetzbar. Die Multifunktionstücher gibt es in den verschiedensten Farben und die gesamte Produktpalette habe ich euch hier verlinkt.

P.A.C (1)

Ein paar Fakten zur Firma P.A.C. GmbH, deren Firmensitz in Schweizfurt / Deutschland liegt. Sie stellen Multifunktionstücher und Multifunktionssocken – den Testbericht über die Socken könnt ihr gerne hier nachlesen her. Sie legen sehr großen Wert darauf, dass ihre Produkte frei von schädlichen Substanzen hergestellet werden.  Es ist ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen und alle Produkte sind OEKO-Tex Standard 100 zertifiziert.

Ich möchte mich recht herzlich bei der Firma P.A.C. in Schweinfurt für die zur Verfügung gestellten Multifunktionstücher P.A.C. Merino Tech Headband Pink Roses und P.A.C. Silver Cool Multifunktionstuch bedanken. *Werbung!

Dieser Beitrag enthält Werbung und der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar