Liebster Award

Erstellt Dezember 12, 2016 von Sabine

Ich bin von der lieben Sabi von smilesfromabroad für den Liebster Award nominiert worden.

Liebster-Award-650x226

Beim Liebster Award geht es nicht um einen Preis, wie es sich die meisten jetzt wahrscheinlich vorstellen, sondern um Anerkennung für andere Blogger. Zudem dient es dazu, andere Blogger kennenzulernen und auch euch die Lieblinge vorzustellen.
Ich wurde eingeladen, 11 Fragen zu beantworten. Was sie von mir wissen wollte, erfahrt ihr hier auf meinem Blog.

Vielen Dank liebe Sabi, für die Nominierung!

Hier nun die Antworten auf die Fragen, welche Sabi  an mich gestellt hat:

1) Welche Reise steht bei Dir als nächstes an?
Meine nächste größere Reise geht nach Thailand. Wir werden verschiedene Inseln erkunden und darauf freue ich mich schon sehr!

Thailand (10)

2) An welchen Ort würdest Du gerne wieder zurückkehren?
Auf jeden Fall nach Massouri in Kalymnos. Das ist der perfekte Ort zum Klettern und sich zu erholen! Die wunderschönen Felsen rund um die Insel, das Fahren mit dem Roller, das erkunden der einsamen Buchten und die ausgezeichnete griechische Küche, die gemütlichen kleinen Tavernen, sowie die wunderschöne Sonnenuntergängen machen einen Urlaub hier perfekt.

Kalymnos (4)

 

3) Wenn Du eine Reise gewinnen würdest, welches Ziel würdest Du bereisen?
Da würde ich mich definitiv für Norwegen entscheiden. Die Nordlichter möchte ich unbedingt mal sehen. Das muss fantastisch sein.

4) Mit welchem Transportmittel reist Du am Liebsten?
Am liebsten bin ich mit einem Wohnmobil unterwegs, die Unabhängigkeit, dort zu bleiben wo es einem gerade gefällt, ist unbezahlbar.

5) Wann und warum hast Du Deinen Blog gestartet?
Eigentlich habe ich unsere Homepage schon vor einigen Jahren gestartet, ich glaube es war so um 2007. Ich wollte einfach für uns privat die Reisen zusammenfassen. Ich durfte dann im Mai die liebe Sabrina von Smilesfromabroad persönlich kennenlernen u. sie hat mir dann geholfen, eine neue Page zu erstellen. DANKE Sabi!!!

6) Wohin ging Deine allererste Reise?
Meine allererste Reise ging nach Finale Ligure zum Klettern, das liegt in Italien an der italienischen Riviera.

7) Reist Du lieber alleine oder mit Freunden?
Ich reise am liebsten mit meinem Mann und meinen Kindern. Auch finde ich es schön, wenn wir die Reisen mit unseren Freunden teilen können.

8) Was muss auf Reisen immer dabei sein?
Mein Schatz, die Fotokamera, den Reisepass und die Kreditkarte, dann kann nichts mehr schiefgehen 😉

9) Was war Deine abenteuerlichste Reise und warum?
Das war eine Reise nach Sardinien über Weihnachten 1997. Ein Kletterunfall von meinem Schatz überschattete diese Reise. Er war an Silvester in Dorgali in Sardinien abgestürzt. Die Bergung, der Aufenthalt im Krankenhaus inkl. sofortiger Operation, die Organisation des Rücktransportes mit Tyrolien Airambulance, sowie der Rückweg mit dem Wohnmobil und der Fähre von Sardinien über Korsika nach Genua, (die Kids waren dazumal 5 und 7 Jahre alt) u. zum Schluss noch das Schneeketten anlegen um Mitternacht am San Bernardino waren wirklich eine große Herausforderung für mich. Gott sei Dank ist dann Alles doch noch gut ausgegangen.

10) Dein Lieblingssong auf Reisen?
Ich habe eigentlich keinen Lieblingssong, aber sehr gerne höre das Lied „Let her go“ von Passenger

11) Deine schlechteste Reiseerfahrung?
Leider hat man uns einmal in Italien die Kamera aus dem Rucksack im versperrten Fahrzeug gestohlen. Für dieses Bilder würde ich vieles geben.

Das waren meine Antworten zum Liebsten Award.

liebsteraward-2

 

 

Merken

2 comments on “Liebster Award”

  1. Sabi sagt:

    Super! Finde ich total interessant die Antworten und Gott sei Dank ist bei dem Kletterunfall nicht mehr passiert.
    Freut mich dass du mitgemacht hast!

    1. Sabine sagt:

      Liebe Sabi! Ich sag Danke fürs nominieren! Glg Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *