Wenn Freunde sich treffen – Tipps für ein Wochenende im Ländle

Was macht man an einem Wochenende, wenn eine liebe Bloggerkollegin aus Oberösterreich auf Besuch kommt? Man lässt sie am eigenen Hobby teilhaben und zeigt ihr die Lieblingsplätze.

Känzele Klettersteig bei Bregenz

Mit Sabi von www.smilesfromabroad.at  (sie schreibt über ihre Reisen – vor kurzem war sie gerade in den USA und Hawaii unterwegs) ging es gleich am ersten Tag  zum nahegelegenen Klettersteig ans Känzele bei Bregenz. Es erwartete uns perfektes Wetter, purer Sonnenschein u. angenehme Temperaturen. Beide Varianten dieses Klettersteiges konnten begangen werden u. es waren überraschenderweise sehr wenig Leute am Klettersteig unterwegs.

WE mit Sabi WE mit Sabi (16)

WE mit Sabi (17)

K1 Kletterhalle in Dornbirn

Dem nicht genug, ging es dann am späteren Nachmittag noch für ein paar Stunden in die K1 Kletterhalle nach Dornbirn. Hier konnten die Grundkenntnisse des Kletterns auf einfache Art und Weise übermittelt werden.

WE mit Sabi (4)

Kessi und Kapf Klettersteig bei Götzis

Am nächsten Tag war das Wetter dann nicht mehr so gut. Es stand der  “Kessi” und im Anschluss daran der “Kapf”Klettersteig in Götzis/Meschach auf unserem Programm.  Die Beschreibung könnt ihr hier nachlesen.

Der Zustieg war meist schneefrei und auch der Fels war schon recht trocken. Somit stand einer Begehung nichts im weg. Der Kessi sowie auch der Kapf-Klettersteig werden mit der Bewertung D/E angegeben, was schon „ziemlich schwierig“ bedeutet. Aber Sabi war schon hin und wieder in Oberösterreich auf Klettersteigen unterwegs, und somit war es für sie auch kein Problem, diese zu meistern.

WE mit Sabi (6) WE mit Sabi (8)

WE mit Sabi (7) WE mit Sabi (11) WE mit Sabi (13)

Pfänder bei Bregenz

Weiter ging es dann für uns auf den Pfänder bei Bregenz. Die tolle Aussicht auf den Bodensee und auch auf die Schweizer Berge war trotz der Wolken wunderschön.

pfänder-bodensee pfänder-schweizerberge

Sonnenuntergang in Hard am Hafen

Kurz vor Sonnenuntergang ging es noch zu einem kleinen Spaziergang an den Bodensee, genauer gesagt nach Hard. Dass wir mit so einem grandiosen Sonnenuntergang belohnt wurden, war dann noch die Krönung dieses tollen Wochenendes….fast schon ein wenig kitschig, oder? Die Sonnenuntergangsbilder wurden mit dem Handy gemacht u. es wurde kein Filter verwendet.

Sonnenuntergang Hard 1

Sonnenuntergang Hard 2

Sonnenuntergang Hard 3

 

Vielen Dank für deinen Besuch. Schön, dass Du da warst Sabi!

 

Ähnliche Beiträge

4 Replies to “Wenn Freunde sich treffen – Tipps für ein Wochenende im Ländle”

  1. Hi Sabine 🙂
    Total cooler Blog 🙂

    1. Danke Nina, das Kompliment kann ich an Dich nur zurückgeben. Dein Blog ist auch super!!!
      glg Bine

  2. Ma so toll!! Danke nochmal für des schöne Wochenende und ihr seits herzlich nach Oberösterreich eingeladen 🙂 War wirklich super!

    1. Danke Sabrina, es war wirklich ein sehr tolles Wochenende. Gerne kommen wir Dich in Oberösterreich besuchen. Ganz liebe Grüße Sabine

Schreibe einen Kommentar