Meine Hotelempfehlung – Hilton Nubian Resort in Marsa alam

Wenn es nach Ägypten zum Schnorcheln und Tauchen geht, dann sind die Orte Hurgada, El Guna und Mars alam für viele ein Begriff. Unsere Wahl viel auf die Region Mars alam und hier haben wir das Hotel Hilton Nubian Resort 5* in Mars alam besucht. Dieses schöne 5 Sterne Resort liegt ca. 30 km südlich des Flughafens von Marsa alam und verfügt über ein eigenes Hausriff.

Hotelausstattung

Im Hilton Nubian Resort 5 * befinden sich 395 Zimmer und Suiten – alle sehr geräumig und perfekt ausgestattet. Die ganze Anlage ist in 2 stöckigen kleineren Einheiten aufgeteilt und wunderbar in die Landschaft integriert. Es gibt hier mehrere wirklich schöne Pool Landschaften.

In der Anlage befinden sich ein Souvenier Geschäft und eine Apotheke. Weiters gibt es einen kleinen Fitnessraum. Gäste die mit Kindern anreisen, können die Kinderanimation in Anspruch nehmen. Weiters finden Animationen und Aerobicvorführungen statt.

Weshalb wir dieses Hotel ausgesucht haben, liegt einmal daran, dass der Name Hilton schon sehr viel verspricht und uns das Hausriff sehr zugesagt hat.

Eigenes Hausriff

Für uns war es der erste Besuch in Ägypten. Das schöne Hausriff ist perfekt, da es in einer Bucht liegt und deshalb auch bei starkem Wind hier geschnorchelt werden kann.  Am Hausriff konnten wir trotz des starken Windes jeden Tag schnorcheln und unglaublich viele verschiedene Fischarten, Schildkröten und wunderbare Korallen entdecken. Hier habe ich bereits einen Artikel über unsere Reise nach Ägypten verfasst.

Essen und Trinken

Das Hilton Nubian Resort lässt keine Wünsche offen. Von früh bis spät wird man mit gutem Essen vom Buffet verwöhnt. Am Abend hat man die Möglichkeit, verschiedene Shows zu besuchen oder sich einen Drink in einer der Bars zu genehmigen. Die Auswahl ist wirklich riesig.

Tauchschule

Ein weiterer Vorteil dieses tollen Hotels war auch die Tauschschule direkt am Hausriff. Hier konnte man Schnorcheltouren und verschiedene Ausflüge buchen und sich die Fische, welche man täglich gesehen hatte, erklären lassen. Da wir ja Neulinge auf diesem Gebiet sind, war dies für uns perfekt.

Strand und Hausriff

Der Strand ist aus feinem Sand und der Zugang zum Meer ist nur über die Bucht möglich. Hier wird auch kontrolliert, dass man nicht auf die schönen Korallen steigt, was ich sehr befürworte. In der Bucht kann man langsam ins Wasser hineingehen , das ist sehr praktisch, denn man kann die Taucherbrille und die Flossen bequem anziehen. Die Auswahl der Fische war wirklich spektakulär. Mein Wunsch eine Wasserschildkröte in freier Wildbahn zu sehen hat sich hier erfüllt.

Wir können mit guten Gewissen eine echte Empfehlung für dieses schöne Hotel und das tolle Hausriff geben. Auch waren wir von der Freundlichkeit des Personals sehr überrascht. Alles in allem einfach TOP. Gerne wieder.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar