Arco… und meine erste 8a

Erstellt August 15, 2009 von Marco

Jürgen, Cornelius, Christian, Cati, Fabian und ich verbrachten wunderschöne Tage am Gardasee. Mit dem Sportbus des Landes Vorarlberg ging es nach Arco. Wir hatten sehr tolles Wetter und jede Menge Spass beim Klettern, Schwimmen und Relaxen.

DSC_0988 DSC_0490

Wie immer, wurden wir in unserer Unterkunft B&B Adriana sehr gut versorgt. Jürgen, Cornelius, sein Bruder Christian, Nico und Fabian genossen bereits eine Woche  Urlaub in Arco. Leider war es mir nicht möglich, schon von Anfang an dabei zu sein, da ich mit dem Ferialpraktikum bei der Firma Alpla beschäftigt war.

Die ersten beiden Tage war Routenklettern in Nago und am Belvedere angesagt.

DSC_0629

Am Mittwoch haben wir uns dann für das Bouldern entschieden.

DSC_5080 DSC_0388

Am selben Tag fuhren wir noch nach Lucertole zum Deep Water Soloing.

jürgen dws gardasee

Am Donnerstag ging es nochmals zum Klettern nach Massone.

Arco Arco

Die enorme Hitze vertrieb uns aber rasch an den Strand.  Am Abend  starteten wir einen neuerlichen Versuch, La Cucina 8a in Massone zu klettern. Auch das aufziehende Gewitter hinderte uns nicht daran, unsere Express-Schlingen wieder zu bekommen.

marcomazone1_8a DSC_0630 Kopie

Als Fabian es nicht geschafft hatte, die Route La Cucina 8a durchzusteigen,  kam ich an die Reihe und kletterte La Cucina gleich durch. Ich konnte diese Route im 3.Versuch in diesem Urlaub klettern. Ich war sehr stolz auf mich, da es meine erste 8a war. lg Marco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *